Tösstalbahn mit Kyburg im Hintergrund

Anfahrt

Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
Mit dem Bus 655, ab Bahnhof Effretikon, erreichen Sie in 20 Minuten die Haltestelle Kyburg-Dorf. In drei Minuten sind Sie beim Schloss.

Mit dem Auto
Parkplätze stehen vor dem Dorfeingang zur Verfügung. Bis zum Schloss sind es zirka acht Gehminuten.

Wanderung zum Schloss
Viele Wanderwege führen nach Kyburg.

  • Vom Bahnhof Sennhof-Kyburg 45 min
  • Von Winterthur über den Eschenberg 1 h 45
  • Von Kempttahl über Billikon 2 h
  • Von Weisslingen über den Brünggerberg 1 h 30

Oder verbinden Sie Ihren Besuch mit einer Velotour. Zahlreiche wenig befahrene Landsträsschen führen von Wetzikon, vom Tösstal oder vom Tal der Kempt hinauf zur Kyburg.